Regelungstechnik

Die Schaltung einer Warmluftheizung besteht je nach Ausführung aus einem Hauptschaltschrank, einer Fernsteuereinheit mit Tempertaurregelung sowie den Regelgeräten, z.B. Raumsicherheitsthermostat, Kanalthermostat, Kombiregler und Frostschutzthermostat.

Der Hauptschaltschrank ist in der Nähe der Heizungsanlage, also im Heizraum angeordnet.

Beispiel Hauptschaltschrank HSSD WLA

Beispiel Hauptschaltschrank HSSD WLA

Die Fernsteuereinheit mit Regelung wird am besten im Erdgeschoß angeordnet. Die Regelung einer Warmluftheizung erfolgt standardmäßig über einen elektronischen Regler mit Temperatursensor. Der Raumsicherheitsthermostat überwacht die Regelung.

Beispiel Regelung der Kirchenheizung IMPR 50

Beispiel Regelung der Kirchenheizung IMPR 50

 

IMPR Daten Auswertun Vorortg

IMPR Daten Auswertung